ServiceGipfel: Kommunikationsformate perfekt verbunden

Hannover | Stuttgart, 12. August 2014

Über 9.000 Besucher aus der ganzen Republik kamen vom 26. bis 28. Juni zum ServiceGipfel auf dem Gelände der Deutschen Messe in Hannover. Zum dritten Mal in Folge wurde die alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland von Milla & Partner gestaltet und umgesetzt.

Als zentraler Kongress für das deutschlandweite Vertriebs- und Servicenetz der Marken Mercedes-Benz, smart und Fuso bietet der ServiceGipfel nicht nur ein breites Informations- und Schulungsangebot. Er umfasst auch eine mehrere Tausend Quadratmeter große Ausstellung und abendliche Events.

Wie 2010 und 2012 waren Milla & Partner auch in diesem Jahr verantwortlich für die Gestaltung, die Konzeption und die Realisierung sämtlicher Formate der marken- und spartenübergreifenden Veran-staltung. Dazu gehörten sechs Schulungen, 15 ServiceForen zu aktuellen Themen, die 7.000 Quadratmeter große ServiceMesse mit rund 110 Ausstellern, ein Parcours für Testfahrten im Freigelände und Abendevents mit zusammen über 4.000 Gästen. Milla & Partner haben die verschiedenen Kommunikationsformate effektiv miteinander verzahnt und dabei den Teilnehmern ein hohes Maß an Individualisierbarkeit geboten.

Auch das Design des ServiceGipfel haben Milla & Partner entworfen und in allen Modulen konsequent umgesetzt. Als roter Faden zog sich das Motto „Dialog leben. Mit Ideen begeistern.“ durch Inhalt und Form aller Bausteine der dreitägigen Veranstaltung. Das einheitliche markengerechte Erscheinungsbild unterstrich die Verbundenheit zwischen der zentralen Vertriebsorganisation und den 1.200 Niederlassungen, Vertretern und Vertragswerkstätten in ganz Deutschland. Das neu geschaffene DialogForum bot dem Management und den Mitarbeitern des Vertriebsnetzes Gelegenheit, ihren Gedankenaustausch zu intensivieren.

Zu den Leistungen von Milla & Partner gehörte auch die komplette Organisation und Abwicklung des Teilnehmer- und Ausstellermanagements – von der Einladung bis hin zur gesamten Logistik. Für größtmögliche Effizienz und Komfort beim Teilnehmermanagement sorgte ein eigens für diesen Zweck programmiertes Online-Portal. Hier konnten sich die Gäste vorab über das Programm informieren und ihren Besuch individuell planen – von der Registrierung, über die Auswahl einzelner Foren und Schulungen bis hin zu Anreise, Hotelbuchung und Shuttle-Service vor Ort.

Den Ausstellern der ServiceMesse boten Milla & Partner die Möglichkeit, ihre Standausstattung aus Modulen zusammenzustellen, die auf das Kommunikationsdesign abgestimmt waren. Basierend auf den individuellen Wünschen entwarfen die Szenografen für jeden der über 60 konzerninternen Aussteller ein bedarfsgerechtes Standkonzept im ServiceGipfel-Look. Darüber hinaus organisierten sie den gesamten Auf- und Abbau. So konnten sich die Aussteller ganz auf die inhaltliche Vorbereitung ihres Auftritts konzentrieren und auf die Gespräche mit den Besuchern.

Durch ihre klare Linie im Kommunikationsdesign haben Milla & Partner individuell konfigurierbare Stände, ein orientierungsstarkes Besucherleitsystem, Foren und Events miteinander verbunden. Sie schufen eine attraktive Begegnungsplattform aus einem Guss, die Teilnehmer aus ganz Deutschland nutzten, um den Dialog miteinander zu vertiefen und Pläne für die Zukunft zu schmieden.

Herunterladen