SMA

Interaktive Exponategruppe

Exponate für Energie die verwandelt

Für das Foyer des neuen Verwaltungsgebäudes von SMA Solar Technology hat Milla & Partner eine Gruppe interaktiver Exponate entworfen.

Unter dem Motto „Energie, die verändert“ machen die Exponate die Geschichte und technologische Leistungen des Weltmarktführers für Solar-Wechselrichter erlebbar.

Je nach Interesse und individuellem Zeitbudget können unterschiedliche Besuchergruppen die passende Informationstiefe wählen, sich einen schnellen Überblick verschaffen oder Details und Hintergründe zu ausgewählten Themen erfahren. Mitarbeiter, Kunden und andere Besucher können hier etwa durch ein Netzwerk aus Ideen surfen, in einem medial aufgeladenen Fotoalbum blättern, auf einem Zeitstrahl durch die Firmen-Geschichte navigieren oder spüren, wie das Prinzip Wechselrichter funktioniert.

Die inhaltlich und baulich hochflexiblen Exponate, deren Design Elemente der modernen Gebäude-Architektur von SMA aufgreift, sind in verschiedenen räumlichen Zusammenhängen einsetzbar, Themen können leicht erweitert und aktualisiert werden.

„Komplexe Inhalte - maßgeschneidert aufbereitet zum schnellen Be-Greifen.”

Peter Ludwig, Kundenberatung und Projektleitung
Leistungen
  • Konzeption, Gestaltung und Umsetzung mobiler, interaktiver Themenstationen für das HQ-Foyer
  • Skalierung und Flexibilität durch mobile Elemente zur Mehrfachnutzung bspw. auf Messen oder zur Umnutzung des Foyers bspw. als Event-Fläche
  • Maßgeschneiderte CMS-Lösung zur flexiblen Bespielung und Aktualisierung der Themenstationen
  • Aufbereitung komplexer, technischer Prozesse und aktives Erlebnis der Produktvorteile
  • Verräumlichung der Corporate Identity von SMA im Rahmen des Styleguides mit Themenstation zur Historie und Markenkern