Brille24

Messeauftritt Opti

Erlebnisraum für das Zusammenspiel von E-Commerce und Retail

Mit einem markanten, eigenständigen Design tritt Brille24 bei der Fachbesuchermesse Opti 2020 als Teil des Weltmarktführers Essilor auf. Der neue Markenauftritt präsentiert das Omnichannel-Modell von Brille24 und Essilor mit der von Milla & Partner entwickelten POS-Elemente-Familie für Optiker und die neue Brillenkollektion.

Entdecke die neue Brille24: Online und Optiker Hand in Hand

Brille24 geht mit dem Omnichannel-Modell einen völlig neuen Weg. Teilnehmenden Optikern wird damit ermöglicht, auf smarte Weise im lokalen Laden Online-Potenziale zu nutzen, die durch das veränderte Einkaufsverhalten der Kunden entstehen. Dieser Wandel wird auf dem Stand spürbar, er vermittelt durch seinen Startup-Spirit Aufbruchsstimmung. Der Blick des Besuchers wird durch das Kreismotiv wie durch zwei übergroße Fokuslinsen geführt und auf die zentrale Botschaft gelenkt: Im vorderen „Focus Room“ zeigt Brille24, wie Online-Handel und stationärer Handel mit der neuen POS-Familie Hand in Hand gehen. Dabei kommuniziert Brille24 konsequent digital. Auf großformatigen Screens können das Omnichannel-Modell, die neue Digitalplattform und mehr interaktiv und gesprächsunterstützend erlebt werden. Der Stand wird damit auch Teil der Advanced Vision Experience von Essilor.

Eine räumliche Maßnahme wird zur vertrauensbildenden Maßnahme

Auch im hinteren Bereich des Standes spiegelt eine Dialogzone den partnerschaftlichen Geist des neuen Markenauftritts von Brille24 wider. Zwei lange Tafeln bilden eine große kommunikative Geste - hier kommen alle zusammen, hier bietet sich der Raum für authentische und partnerschaftliche Gespräche, hier wird das Gefühl untermauert: wir sind Geschäftspartner auf Augenhöhe.

Online meets Retail am Point of Sale

Mit einer modularen Familie von POS-Elementen verbindet sich die Online-Welt von Brille24 mit dem Ladengeschäft des Optikers und vermittelt auf engstem Raum das Angebot an Fassungen und Gläsern. Kunden nehmen Brille24 als Marke wahr und finden das Online-Angebot wieder. Die Customer Journey beginnt online, führt im Laden zum Kauf oder Service und umgekehrt.

„Mit diesem markanten Design konnten wir uns als transformierte Marke präsentieren – nicht zuletzt mit dem klaren Sprung aus der preisgetriebenen Ecke.”

Frank Walenda – Director Omnichannel Network Essilor/Brille24
Leistungen
  • Standarchitektur: Konzept, Entwurf und Planung
  • Kommunikation: Konzept, Design, Begleitkommunikation

Verwandte Projekte