METRO unboxed ist ein temporärer Markenpavillon am Düsseldorfer Rheinufer. Er lädt die Besucher ein zu einer spannenden Reise durch die vielfältige Welt von METRO ...

Zur aktuellen Diskussion zum Thema Bäume auf dem Grundstück Reuterkaserne ist wichtig festzuhalten, dass die METRO uns klar beauftragt hat, die Interessen der Anwohnerinnen und Anwohner in höchstem Maße zu berücksichtigen. Im Wissen um die gespendeten Bäume hat uns die METRO beauftragt, die Bäume auszugraben und in einer Gärtnerei zwischen zu lagern. Donnerstagabend sowie bei der Grundstücksübergabe am Freitag wurde indes festgestellt, dass zwei der vier Bäume hohl sind

Nach der Fertigstellung der neuen Europazentrale in Stuttgart heißt das inhabergeführte und weltweit tätige Unternehmen Lapp Kabel seine Besucher in dem neugestalteten, offenen Foyerbereich willkommen. Bei der Konzeption, Gestaltung und Umsetzung hat sich der führende Anbieter im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie ganz auf die Expertise von Milla & Partner verlassen.

Im Juli hat Kärcher das neue Besucher- und Kundenzentrum am Stammsitz in Winnenden eröffnet. Design, Raum- und Kommunikationskonzept hat der Weltmarktführer für  Reinigungstechnik von Milla & Partner gestalten lassen ...

Milla & Partner ergänzen mit „Sehnsucht Zukunft“ die Dauerausstellung im Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee um ein neues Thema. Der neue Ausstellungsbereich lässt die Besucher die Zukunft des mobilen Reisens entdecken und stellt ihre eigenen Wünsche, Träume und Ideen in den Mittelpunkt, denn diese prägen unsere Visionen der Zukunft.

Das Hager Forum ist mit dem German Design Award 2016 in der Kategorie „Excellent Com­munications Design – Architecture“ ausgezeichnet worden.
Die Architektur stammt von Sauerbruch Hutton – Milla & Partner haben Ausstellungen und Showrooms gestaltet, in denen sich Räume mit
Medieninstallationen zu mehrdimensionalen Geschichten verbinden. Sie lassen Besucher in die Historie der Hager Group eintauchen und machen
das komplexe Zusammenspiel modernster Technologien auf sehr anschauliche Weise verständlich ...

Kärcher, Weltmarktführer für Reinigungstechnik, eröffnet 2016 in Winnenden ein neues Besucher- und Kundenzentrum. Für Design, Raum- und Kommunikationskonzept zeichnen Milla & Partner verantwortlich. Herzstück wird die modulare Ausstellung, die eine 800 Quadratmeter große Halle in einen Markenerlebnisraum verwandelt ...

With around three million visitors, the German Pavilion “Fields of Ideas” has issued a positive final assessment at the close of Expo Milano 2015. In addition to the Red Dot Award for best spatial communication, America’s Exhibitor Magazine recently designated it as the best pavilion in terms of interactivity (for the SeedBoard). The German Pavilion is also nominated in three categories for the FAMAB AWARD. Whether the “Fields of Ideas” will be awarded gold, silver or bronze, will be revealed on November 12 in Ludwigsburg ...

Das Innovationslabor von Milla & Partner verwandelt Alltagsgegenstände in interaktive Medien. Auf der Weltausstellung in Mailand wird ein Pappendeckel zum Steuergerät und ein Regenschirm zum Bildschirm. Beim Einsatz mit bereits 1,5 Millionen Expo-Besuchern hat die neue Technologie namens „NO_THING“ ihre hohe Nutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit schon unter Beweis gestellt. Die digitale Welt wird endlich greifbar ...

Die internationale Red Dot-Jury mit 27 hochrangigen Designexperten hat den Deutschen Pavillon auf der Expo Milano 2015 mit dem „Red Dot Award: Communication Design 2015“ ausgezeichnet. Der Preis wurde in der Kategorie „Spatial Communication“ vergeben, in der herausragende Leistungen der räumlichen Kommunikation bewertet werden.

CYBEX, die Premium-Marke für Eltern, präsentiert sich auch 2015 in der neuen Corporate-Architecture von Milla & Partner auf der CBME in Schanghai und weiteren Messen in aller Welt. Nach dem erfolgreichen Start der internationalen Messe-Kampagne in 2014 werden Portfolio und Ausstellungsflächen im laufenden Jahr erweitert.

Für das neue Hager Forum haben Milla & Partner Ausstellungen und Showrooms gestaltet, in denen Medieninstallationen sich mit Räumen zu mehrdimensionalen Geschichten verbinden. Sie lassen Besucher in die Historie der Hager Group eintauchen und machen das komplexe Zusammenspiel modernster Technologien auf sehr anschauliche Weise verständlich ...

Mit einem von Milla & Partner konzipierten Auftritt hebt sich Baden-Württemberg von den üblichen Länder-Präsentationen zum Nationalfeiertag ab. Unter dem Motto „Wir können alles. Auch zur See fahrn.“ lädt der Südwesten zu Fahrten mit original Tübinger Stocherkähnen ein, auf denen die Festbesucher den Trubel der Ländermeile hinter sich lassen...

Unter dem Motto „Wir können alles. Auch zur See fahrn.“ lädt Baden-Württemberg zu Fahrten mit vier original Tübinger Stocherkähnen ein. Auf den leise über den Maschsee gleitenden Kähnen können die Besucher des Bürgerfests den Trubel der Ländermeile hinter sich lassen und Geschichten aus Baden-Württemberg lauschen...

Über 9.000 Besucher aus der ganzen Republik kamen vom 26. bis 28. Juni zum ServiceGipfel auf dem Gelände der Deutschen Messe in Hannover. Zum dritten Mal in Folge wurde die alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland von Milla & Partner gestaltet und umgesetzt.

Am 19. Mai hat die Carl-Zeiss-Stiftung im Volkshaus in Jena – im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und vielen weiteren hochrangigen Gästen – ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert. Gestaltet wurde die Festveranstaltung von Milla & Partner.

Für die Roadshow zum 140-jährigen Jubiläum des Heiz- und Lüftungstechnikspezialisten Vaillant haben Milla & Partner ein Konzept entworfen und realisiert, das im April, bei einer Tagung in Bonn mit rund 200 Vaillant-Führungskräften, Premiere feierte. Seit seiner Gründung übernimmt Vaillant Verantwortung für seine Kunden, Mitarbeiter und die Gesellschaft und richtet den Blick in die Zukunft.