05 Innovationslabor

Innovativ & involvierend. Für echte Vernetzung.

Nichts ist so beeindruckend wie etwas zum ersten Mal zu erleben. Um mit unseren Projekten auch weiterhin zu den absoluten Pionieren zu gehören, forscht unser Innovationslabor kontinuierlich an der Kommunikation der Zukunft.

Forschen & entwickeln. Für out-of-the-box-Lösungen.

Wo sich verschiedene Disziplinen begegnen, entsteht der Zündstoff für Innovationen. In unserem Labor treffen Spieleentwickler auf Ingenieure, Tonmeister auf Mediendesigner oder Programmierer auf Regisseure.

Ihr Ziel: die Schnittstellen der Zukunft zu entwerfen, die Informationen intelligent und spielerisch vernetzen. Schnittstellen, die das Publikum einbinden und die herkömmliche Interaktion ausweiten auf Interkonnektion.


Das Innovationslabor entwickelt kreative Lösungen für ein immer anspruchsvolleres und vernetzteres Publikum. Auch mit anderen Forschungsinstituten, wie z.B. der Technischen Universität Stuttgart oder dem Heinrich-Hertz-Institut der Fraunhofer-Gesellschaft, arbeiten wir zusammen, um vielversprechende Prototypen in marktfähige Konzepte und Produkte zu verwandeln.

Unsere Thesen für die Erlebniskommunikation der Zukunft

Grenzenlosigkeit

Smarte Technologien lösen die Grenzen zwischen virtuellen und realen Räumen auf.

Neue Schnittstellen

erhöhen den Grad der Partizipation des Publikums.

Echte Gespräche

Reale Begegnungen werden durch die Allgegenwart digitaler Kommunikation aufgewertet.

Kluge Vernetzung

bringt Menschen mit ähnlichen Interessen zusammen, um gemeinsam etwas zu bewegen.

Individualisierte Erlebnisse

Maßgeschneiderte Inhalte passen sich dynamisch an die Interessen und Bedürfnisse des Publikums an.

Hybride Kommunikation

Herkömmliche Veranstaltungsformate wie Messen, Kongresse, Ausstellungen wachsen zusammen.