Wie wird Interaktivität bei der Ausstellungsgestaltung des "ForscherLandes" im Science Center experimenta mitgedacht? Wie wird sie in der Besucherforschung studiert und untersucht? Fragestellungen, die Dr. Katrin Hille, Leiterin der Besucherforschung experimenta, gemeinsam mit Petra Rieger, Kreativdirektorin bei Milla & Partner, in einem Workshop bei der Fachtagung Inter.Aktion in der experimenta beleuchten werden. Mehr zur Tagung

Der international ausgelobte Wettbewerb schafft Aufmerksamkeit für eine der größten, aber nicht mehr wahrgenommenen Gefahren: die weltweite Bedrohung durch nukleare Aufrüstung und Atomwaffentests. Er ruft die weltweite Architektur-Community dazu auf, ein Mahnmal auf einem stillgelegten Atomwaffentestgelände zu schaffen. Sebastian Letz, Architekt und Partner von Milla & Partner, wurde für diesen Wettbewerb in die Jury berufen. Mehr zur Ausschreibung: architecturecompetitio...

(Wie) Lassen sich Interaktionen in Ausstellungen planen und gestalten? Thema der Debatte, die Petra Rieger, Creative Director Spatial Communication bei Milla & Partner, mit Prof. Dr. Stephan Schwan vom Leibniz Institut für Wissensmedien, Tübingen bei der Fachtagung über Praxis, Innovation und Forschung in interaktiven Ausstellungen in der experimenta führen wird. Mehr zur Fachtagung

ADC Design Experience 2020: Tobias Kollmann, Creative Director und Partner, moderiert den ADC Raumwelten Insight Talk „Expanded Realities – from Utopia to Prototype“ mit Daan Roosegaarde und Tobias Wallisser. Was ist die Rolle von Utopien? Welche Notwendigkeit haben sie? Und wie können diese in Prototypen überführt werden? Eine spannende Diskussion am 18. November von 11.00 -12.30 Uhr. Mehr dazu: www.adc.de/adc-insight...